Spiel Konfiguration, Tutorials, Addons und Macros
#34560   wasdmovement   Mo 7. Dez 2015, 22:14
Dein Client speichert lokal Daten über Quests, Game Objects, Items, NPCs und mehr. Jedesmal wenn etwas vom Client aufgerufen wird, wird die lokale Kopie der Daten als erstes verwendet, bevor neue Daten vom Server angefragt werden.

Wenn du nun custom Zeugs oder zerbrochene Daten hast, dann kann es sein, dass du diese von einem anderen Server mitgebracht hast und nun werden diese "kaputten"/inkorrekte Daten, anstatt die frischen Daten von unserem Server verwendet.

Es ist sehr wichtig auf MMOwning World, regelmäßig deinen Cache Ordner zu leeren, da wir wöchentlich Updates raus bringen und du somit falsche/veraltete Daten verwenden würdest!

Hier unten ist du nun eine *.bat Datei, die du verwenden kannst um immer vor dem Starten des Clients den WDB Ordner zu leeren.

Um eine *.bat Datei zu erstellen gehst du in deinen WoW Ordner und erstellst ein neues Text-Dokument mit Notepad und speicherst die Datei mit einer '.bat' Endung und änderst den Dateityp zu 'alle Dateien (*.*)'.

Ich habe meine als 'Spielstart_wow.bat' benannt und direkt im WoW Ordner abgespeichert.

Nachdem du die Datei erstellst hast, startest du nun deinen Client immer über diese Datei, somit wird gewährleistet, dass du immer frische Daten vom Server bekommst.
Code: Alles auswählen@echo off rd /s /Q "WDB" start WoW.exe exit